Lancelot Armstrong: „Betet für die, die es brauchen“

In Deutschland und auch anderen europäischen Staaten hat sich eine schlimme Flutkatastrophe ereignet. Aus diesem Anlass hat sich Lancelot Armstrong an uns gewandt, mit der Bitte seine Worte an euch weiterzuleiten.

Dieses Bild hat Lancelot seinem Schreiben beigelegt

Lancelot Armstrong schreibt:
„Ich grüße alle Menschen, die derzeit leiden! Es ist nie einfach, mit Verlust und Leid umzugehen. Ja, in Einheit liebe ich euch alle, wie immer im wahren Geist. Betet für die, die es brauchen. Ja, mein herzliches Beileid geht an alle die leiden.
One Love!
Es werden bessere Tage kommen.
Lancelot Armstrong“

„Greetings to all the people suffering at times! it’s never easy dealing with loss and suffering. yes in unity I love you all. as always in true spirit, Prayers to who need it. yes my heartfelt Condolences goes out to everyone suffered.
One Love!
there will be better days ahead.
Lancelot Armstrong“

Lancelot Armstrong hat mittlerweile die Todeszelle verlassen und befindet sich in einer Übergangseinrichtung. Sein Todesurteil wurde aufgehoben und in eine lebenslängliche Freiheitsstrafe umgewandelt. Jetzt kämpft er darum entlassen zu werden. Er war über 30 Jahre im Todestrakt aufgrund eines verfassungswidrigen Urteils. Und er besteht darauf unschuldig zu sein. Nun hat er keinen Pflichtanwalt mehr und um seinen Kampf für Gerechtigkeit fortführen zu können, braucht er jetzt einen privaten Rechtsanwalt. Es wird sehr schwierig werden einen solchen zu finanzieren… Informationen über Lancelot Armstrong findet Ihr auf unserer Webseite: https://ihfl.de/la/index.html

Die IHfL wird weiter an seiner Seite für seine Freiheit kämpfen.

IHfL
Peter K.

Die Unterstützung der von uns betreuten Gefangenen, sowie unsere Arbeit gegen die Todesstrafe ist auf ehrenamtlicher Basis. Darum erbitten wir für unsere Arbeit Spenden. Unterstützt unseren Kampf gegen die Todesstrafe und unsere Betreuung von Lancelot Armstrong, der über 30 Jahre von der Todesstrafe bedroht wurde, sowie weitere Gefangene in anderen Todestrakten der USA.
Wer helfen möchte, klickt bitte einfach auf das folgende Bild:

Hier die direkte URL: https://www.ihfl.de/st-konto.htm

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.