Archiv des Autors: www.lancelot-armstrong.de

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de

Florida will Eric Branch hinrichten

Am 22.02.2018 beabsichtigt der US-Bundesstaat Florida, Eric Branch, der seit 24 Jahren mit der unmenschlichen Behandlung im Todestrakt gefoltert wird, hinzurichten. Branch war im Jahr 1994 für den Mord an Susan Morris zum Tode verurteilt worden. Sie wurde nackt im Wald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ohio: Gouverneur stoppt Hinrichtung

Der Gouverneur des US-Bundesstaates Ohio hat die für den 13.2.2018 vorgesehene Hinrichtung von Raymond Tibbets gestoppt und an den Fall an den Gnadenausschuss zurücküberwiesen. (wir berichteten) Raymond Tibbets wurde für schuldig befunden seine Frau Judith Sue Crawford, sowie Fred Hicks im November 1997 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ohio: Hinrichtung am 13. Februar

  Raymond Tibbetts (60) soll am 13.02.2018 durch den US-Bundesstaat Ohio hingerichtet werden. Er wurde für schuldig befunden seine Frau Judith Sue Crawford, sowie Fred Hicks im November 1997 ermordet zu haben. Seit 19 Jahren wird er mit dem Todestrakt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Peter K. LIVE (IHfL) beim Jahresauftakt der LINKEN

Die Initiative ‚Hilfe für Lancelot‘ war auf Einladung der Linken Kassel bei der Jahresauftaktveranstaltung am 3. Februar mit einem Infostand anwesend. Peter K. spielte live auf der Bühne und las aus Texten von Patrick Hannon und Lancelot Armstrong. Wir freuten uns über gute Gespräche und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

IHfL beim Jahresauftakt der Linken in Kassel

Die Initiative ‚Hilfe für Lancelot‘ ist auf Einladung der Linken Kassel bei der Jahresauftaktveranstaltung der Linken am 3. Februar mit einem Infostand anwesend. Geplant ist auch ein Auftritt des Mitbegründers der IHfL und Musikers Peter K. Die IHfL hat die Einladung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Texas will geistig schwer Kranken nun doch hinrichten

Update 02.02.2018: Der US-Bundesstaat Texas hat John Battaglia hingerichtet.  Am 1. Februar 2018 soll John Battaglia (62 Jahre) für den Mord an seinen beiden Töchtern, durch den US-Bundesstaat Texas hingerichtet werden, obwohl ihm Fachleute eine Wahnstörung diagnostiziert haben, wodurch seine Exekution … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Texas will William Rayford hinrichten

Update 31.01.2018: William Rayford wurde wie geplant hingerichtet. In seine letzen Worten entschuldigte er sich für seine Taten. Der US-Bundesstaat Texas bereitet sich darauf vor William Rayford (64) am 30.01.2018 zu exekutieren, für den Mord an Carol Hall (44) im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Hinrichtungsaufschub für Vernon Madison

Der US-Bundesstaat Alabama beabsichtigte am 25.01.2018 Vernon Madison hinzurichten, für die Ermordung von Julius Schulte am 18. April 1985. Nach 32 Jahren im Todestrakt sollte er nun sterben, aber er bekam einen neuen Aufschub. (siehe auch) Eine halbe Stunde vor der Exekution entschied der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Todesstrafe USA: 10 mal identisches Urteil

Das Oberste Gericht von Florida hat die Klagen von 10 Todeskandidaten gegen ihre Verurteilung, mittels fast gleichen Entscheidungen zurückgewiesen.Der Oberste Gerichtshof der USA hatte im Jahr 2015 im Fall Hurst entschieden, dass Urteile die nicht einstimmig durch die Jury gefällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Alabama: Verwirrt, krank, blind, stumm – Hinrichtung am 25.01.18

Vernon Madison soll sterben Der US-Bundesstaat Alabama beabsichtigt am 25.01.2018 Vernon Madison hinzurichten, für die Ermordung von Julius Schulte am 18. April 1985. Seit 32 Jahren wird Vernon Madison dafür mit den Bedingungen im Todestrakt und der ständigen Angst vor seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized