IHfL setzt sich für Michael Nance ein

Die Initiative Hoffnung fürs Leben (IHfL) hat auf ihrer Internetseite einen Bereich für Michael Nance, in deutscher und englischer Sprache, veröffentlicht. Diese Webseite soll zukünftig stetig aktualisiert werden.

Erschießungskommando
Michael Nance ist im Todestrakt von Georgia und soll mittels tödlicher Injektion hingerichtet werden. Er hat ein Erschießungskommando beantragt, da eine tödliche Injektion für ihn extreme Schmerzen bedeuten könnte…

Weitere Informationen auf der Internetseite für Michael Nance:
https://ihfl.de/mn/

IHfL
Peter K.

Die Unterstützung der von uns betreuten Gefangenen, sowie unsere Arbeit gegen die Todesstrafe ist auf ehrenamtlicher Basis. Darum erbitten wir für unsere Arbeit Spenden.
Wer helfen möchte, klickt bitte einfach auf das folgend Bild:

Hier die direkte URL: https://ihfl.de/st-konto.htm

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative Hoffnung fürs Leben (IHfL) * www.ihfl.de * www.todesstrafe-info.de * www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.