Hinrichtung: Er war vielleicht unschuldig

Larry Swearingen

Larry Swearingen

Der US-Bundesstaat Texas hat Larry Swearingen hingerichtet. Er soll gegen Ende 1998 eine Studentin vergewaltigt und ermordet haben. Obwohl es viele Zweifel an seiner Schuld gibt, hat diesmal kein Richter einen Aufschub gewährt. Swearingen hatte laut Spiegel Online bereits 5 Exekutionstermine, die gestoppt wurden.

Lediglich aufgrund von Indizienbeweisen wurde Swearingen verurteilt. Dabei gab es Zeugenaussagen und Gerichtsmediziner die seine Unschuldsbeteuerung stützen. Bei einer Obduktion des Opfers änderte die Gerichtsmedizinerin später ihre Meinung, bezüglich des Todeszeitpunktes von Melissa Trotter – Danach konnte Swearingen gar nicht der Mörder diese Frau sein, da er sich zu diesem Zeitpunkt in Polizeigewahrsam befand, aufgrund einer Anschuldigung.

Laut The Intercept lehnt Texas tatsächlich DNA-Tests bei vielen Beweismitteln ab, um die Schuld von Swearingen zu überprüfen. Danach soll es auch jede Menge physische Beweise geben, die seine Unschuld beweisen. Nicht einmal die Mordwaffe, eine Strumpfhose, wurde jemals einem DNA-Test unterzogen. Auch die Kleidung von Melissa Trotter wurde nie nach DNA-Spuren untersucht. Eine DNA-Untersuchung von Blut, das an Fingernägeln haftete, stammt offensichtlich von einem unbekannten Mann und nicht Swearingen! Weitere Details auf The Intercept (in englischer Sprache).

In seinen letzten Worten sagte Swearing:
„Herr, vergib ihnen. Denn sie wissen nicht, was sie tun…“

Es ist entsetzlich wie rechtlos Menschen in den USA sind, wenn der Staat sie ermorden will. Der Fall Larry Swearingen zeigt auf erschreckende Weise, wie der US-Bundesstaat Texas ein Menschenleben zerstört, diesen Menschen mit dem Todestrakt misshandelt, um ihn letztlich zu töten… Und dies trotz vieler Unsicherheiten was seine Schuld betrifft…

IHfL
Peter K.

Quellen:
https://www.dw.com/de/eine-hinrichtung-und-viele-fragen/a-50119779
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/todesstrafe-in-texas-mord-an-studentin-larry-swearingen-hingerichtet-a-1283096.html
https://theintercept.com/2017/09/25/texas-dna-testing-larry-swearingen-execution/

Werbeanzeigen

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.