Hinrichtung am 4. Dezember in Texas

garcia

Joseph Garcia

Update: Joseph Garcia wurde am 4.12.2018 hingerichtet.

 

Der US-Bundesstaat Texas will Joseph Christopher Garcia am 4.12.2018 exekutieren. Garcia, der seit 2003 mit den Bedingungen im Todestrakt gefoltert wird, wurde wegen Mordes an einem Polizisten zum Tode verurteilt.

Joseph Christopher Garcia ist eines der Mitglieder der sogenannten „Texas Seven“ – Sieben Männer die am 13.12.2000 aus dem Conally Gefängnis / Texas geflohen waren. Während ihrer Flucht, bei dem sie einen Raubüberfall begingen, wurde ein Polizist erschossen. Garcia wurde als Mittäter dieser Gruppe, im Jahr 2003, des Mordes für schuldig befunden. Nach dem umstrittenen, Texanischen Gesetz kann jeder Beteiligte eines Verbrechens des Mordes für schuldig gesprochen werden, auch wenn er selbst diesen Mord nicht direkt begangen hat.

Garcia hat über das Geschehen immer gesagt: „Das sollte nie passieren“ und „ich hätte nie gedacht, dass dies das Ergebnis sein könnte“. Der Rädelsführer der Texas Seven, der die Erschießung eingeleitet hatte und weitere Mitglieder, sind bereits hingerichtet worden. Der Letzte von ihnen wurde im Jahr 2015 exekutiert.

In der Vergangenheit wurde einigen Männern Gnade erwiesen, die nach dem Umstrittenen Gesetz zum Tode verurteilt wurden. Es ist zu hoffen, dass auch im Fall von Garcia die Hinrichtung verhindert wird.

Um es noch mal klar und deutlich zu sagen: Nach dem Gesetz in Texas kann man zum Tode verurteilt werden, wenn man an einem Verbrechen beteiligt war, bei dem ein Mord begangen wurde. Auch wenn der Mörder ein anderer war und man selbst diesen Mord nicht begangen hat.

Im folgenden Möglichkeiten sich für Joseph Christopher Garcia einzusetzen.

  1. Petition auf Change.org
    https://www.change.org/p/save-joseph-christopher-garcia-from-execution-on-december-4-2018
  2. Petition von catholicsmobilizing.org
    Auf folgender Webseite gibt es eine Petition für Robert Moreno Ramos. Der Text hat einen katholischen Glaubensbezug und kann problemlos geändert werden, sofern gewünscht:
    https://catholicsmobilizing.org/action/2018-11/stop-execution-joseph-garcia
  3. Der Gouverneur von Texas kann erreicht werden über:
    https://gov.texas.gov/contact/
  4. Der Gouverneur von Texas kann auch über Twitter erreicht werden:
    über Twitter: https://twitter.com/GovAbbott
  5. Eine weitere Petition auf Change.org
    https://www.change.org/p/save-joseph-garcia

IHfL
Peter K.

 

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.