Hinrichtung am 18. Januar in Virginia?

56564ee2cad5d-image

Ricky Javon Gray

Update: Ricky Javon Gray wurde wie geplant hingerichtet.

Zum Videobericht: http://wtvr.com/2017/01/18/ricky-gray-executed-by-lethal-injection-for-harvey-family-killings/


Der US-Bundesstaat Virginia will am 18. Januar 2017 Ricky Javon Gray(39) hinrichten. Er wurde 2006 wegen Mordes zur Höchststrafe verurteilt und seitdem im Todestrakt gefoltert.

Ricky Javon Gray wurde für den Mord an Brian Harvey, seiner Frau Kathryn und ihren beiden Kindern im Jahr 2006 zum Tode verurteilt. Er hatte bereits eine Haftstrafe von 10 Jahren hinter sich, wegen bewaffnetem Raubüberfalls.

Am 1. Januar 2006 soll Gray, gemeinsam mit seinem Neffen Ray Dandidge und dessen Freundin Ashley Baskerville, in das Haus der Familie Harvey eingebrochen sein. Sie ermordeten die Bewohner des Hauses und steckten es an. Gray hat die Tat gestanden. Bereits im März 2016 hatte er einen Hinrichtungstermin, der jedoch verschoben wurde.

Am 9.01. hat ein Bundesrichter seinen Antrag für einen Aufschub zurückgewiesen. Es ging dabei darum, dass der Staat die Drogen für die Exekution von einer unbenannten Apotheke gekauft hat, die sie selbst herstellt und somit nicht sichergestellt sei, dass die Hinrichtung ohne Schmerzen vollzogen werden kann. Todeskandidaten können übrigens in Virginia zwischen der Todesspritze und dem elektrischen Stuhl wählen.

In der ‚Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte‘ ist das Recht auf Leben festgelegt, ein solches Recht verbietet eindeutig die Todesstrafe. Für uns ist die Todesstrafe eine den Menschen erniedrigende Strafe. Sie ist grausam und unmenschlich. Menschen töten, weil Menschen töten falsch ist, ist zudem mehr als widersinnig…

Für Gnadengesuche kann der Gouverneur von Virginia über folgenden Link erreicht werden:
https://governor.virginia.gov/constituent-services/Communicating-with-the-governors-office

Ein solcher Text könnte z.B. wie folgt aussehen:
Your Excellency the Governor of Virginia,
I am writing to express my deep concern over a ruling which sentenced to death Mr. Ricky Javon Gray. I urge you to intervene on his behalf to prevent this cruel and inhuman punishment from being meted out against him. I implore you to ensure that this cruel and inhuman sentence is not carried out.

Und noch eine weitere Möglichkeit:
http://action.vadp.org/page/speakout/stop-the-january-18th-execution-of-ricky-gray

IHfL
Peter Koch

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.