Video an „SternTV – Storybox“

Gestern, 07.11.2014, habe ich mal wieder versucht viele TV-Sendungen von verschiedenen TV-Sendern anzuschreiben, in der Hoffnung auf positive Reaktionen. Darunter folgende TV-Sender: HR – Hallo Hessen, WDR – Planet Wissen, RTL – Exlposiv, RTL – Extra, RTL – Christopfer Posch – Ich kämpfe für ihr Recht!, RTL – Stern-TV, RTL – Spiegel TV, Sat.1 – Akte 20.14 (Notruf Button – Wir kämpfen für sie !)

Auch hatte ich ja mal Stern-TV angeschrieben… RTL – Stern-TV (Storybox – Darüber müsst ihr mal was machen !) 

Diesmal habe ich mir für diese Stern-TV Kategorie „Darüber müsst ihr mal was machen!“ extra was neues einfallen lassen. Und zwar ein Video über Lancelot, um es ihnen zu schicken…
Ich habe um es besonders echt und authentisch wirken zu lassen, einfach mal schnell mit meiner Handy-Kamera gefilmt, und ohne Skript über das Thema gesprochen… Es ist nicht wirklich professionell gefilmt, oder geschnitten, aber das iss ja auch nicht so wichtig. Wichtig ist, dass der Inhalt rüber kommt. Ich hoffe das es mir gelungen ist und das man uns mal zu Stern-TV einlädt und das Schicksal von Lancelot so einem breiten Publikum bekannt gemacht werden kann.

Hier die Adresse der „Stern-TV Storybox“: http://www.stern.de/tv/about/zuschauer-geschichten-im-fernsehen-bei-stern-tv-1844540.html

Schön wäre, wenn auch andere dort wegen Lancelot hinschreiben würden…

 

Kai Friedrich

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Video an „SternTV – Storybox“

  1. kaivel schreibt:

    Hat dies auf Kaivel-Comics rebloggt und kommentierte:
    Dieses Video habe ich Stern TV geschickt, Kategorie „Storybox – Darüber müsst ihr mal was machen“… Vielleicht bekommen wir so Lance Schicksal in die Medien… *daumendrücken*
    Ach ja, und das Video wirkt mit Absicht so „unprofessionell“, mehr dazu wenn ihr den
    Artikel lest. 🙂 Euer Kaivel

  2. freiedenkerin schreibt:

    Ich drücke ganz fest die Daumen!

Kommentare sind geschlossen.