Frisch renovierte Todeskammer, aber kein Gift!

Oklahoma scheint Hinrichtungen zu verschieben…
todespritze_liege
Jetzt haben sie in Oklahoma die Hinrichtungskammer „so schön“ renoviert (siehe: http://wp.me/p2X1th-ig) und nun fehlt dem Staat der passende Giftcocktail.

Die US-Staaten, welche die Todesstrafe vollstrecken, geraten immer mehr in Schwierigkeiten sich noch das Gift für diese unmenschliche Strafe zu besorgen. Aus diesem Grund hat nun der Justizminister Oklahomas Scott Pruitt das Gericht gebeten, die vorgesehenen Hinrichtungen auf Januar oder Februar 2015 zu verschieben. Dieses Jahr wollte Oklahoma noch drei Menschen exekutieren. Die erste Hinrichtung sollte am 13. November 2014 stattfinden.

Pruitt erklärte weiter, dass die Justizbeamten besser ausgebildet werden müssten, in Anbetracht der erheblichen Probleme bei der Hinrichtung von Clayton Lockett im April diesen Jahres. Bei dieser Exekution musste Lockett 43 Minuten lang furchtbare Qualen erleiden bis er starb. (Wir berichteten: http://wp.me/p2X1th-aa  http://wp.me/p2X1th-al)

Mittlerweile weigern sich immer mehr Staaten (auch die EU) und Medikamentenhersteller Medizinprodukte zum Zweck von Hinrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Peter Koch

Lancelot Armstrong 2014

Lancelot Armstrong 2014

Bitte helft Lancelot Armstrong, der seit 1991 im Todestrakt von Florida auf seine Hinrichtung warten muss.

Spendenkonto der Initiative ‚Hilfe für Lancelot‘ (IHfL) für Lancelot Armstrong:
Peter Koch (IHfL)
Postbank
IBAN: DE62 1001 0010 0341 6051 12
BIC: PBNKDEFF
Kennwort: Lancelot

Lancelot-Postkarten (mit Motiven seiner Malerei):
http://www.lancelot-armstrong.de/startframe_karten.htm

Original Kunstwerke von Lancelot Armstrong:
http://www.lancelot-armstrong.de/startframe_originale.htm

Soli-Musik-CD:
http://www.lancelot-armstrong.de/startframe_cd.htm

Peter-K. – Soli-Postkarten:
http://www.lancelot-armstrong.de/startframe_pk_karten

Soli-Buttons:
http://www.lancelot-armstrong.de/startframe_buttons.htm

Soli-Comic:
http://www.lancelot-armstrong.de/startframe_comic.htm

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Frisch renovierte Todeskammer, aber kein Gift!

  1. jessica222 schreibt:

    Sie kriegen Probleme. Was schon mal gut ist. Aber zu wissen, daß die Hinrichtung nur verschoben ist kann man eigentlich niemand zumuten. Die Angst und Panik bleibt.

Kommentare sind geschlossen.