Oklahoma präsentiert neuen Hinrichtungsraum!

Der ganze Stolz von Oklahoma?

In dem folgenden Video können wir den wohl ganzen Stolz von Oklahoma „bewundern“. Die neue Todeskammer wurde für $ 106.000 Dollar renoviert und eine Protokolländerung vorgenommen.


Anscheinend sollen wir uns jetzt daran erfreuen, dass alles so schön neu ist und steril aussieht. Aber wenn die Behörden glauben, sie könnten sich mit dieser „Reinheit“ davon freiwaschen was sie Clayton Locket (Wir berichteten: http://wp.me/p2X1th-aa  http://wp.me/p2X1th-al) und anderen angetan haben, dann irren sie. Viel eher macht diese Renovierung die Perversion des ganzen erst recht deutlich.

Bereits für den 13. November ist die nächste Hinrichtung in dieser Todeskammer vorgesehen…

Wie sehr sich die Befürworter und Vollstrecker der Todesstrafe auch um Seriosität bemühen, der „Dreck“ dieser martialischen Strafe lässt sich nicht abwaschen…

 

Peter Koch

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.