Lancelot Armstrong kann nicht aufgeben!

Lancelot Armstrong, seit 1991 im Todestrakt von Florida, schreibt:

Raiford, 06.08.2014

lancelot_armstrong_button002Danke für die Hilfe, dass die wunderschöne Feier meines Geburtstages Realität wurde. (lächel) Denn du und Kai und meine unterstützenden Freunde und Familien füllen mein Herz mit Liebe und kontinuierlicher Freude. Es ist traurig, dass Geld die wichtigste Rolle spielt, um sinnvolle Dinge zu erreichen…

IHfL: (Wir hatten Geld dafür gesammelt, dass seine Mutter ihn nach 4 Jahren endlich besuchen konnte. Und dank der Spender war es tatsächlich gelungen das Geld für diese Reise zusammen zu bekommen. Zu seinem Geburtstag flog sie dann zu ihm)

…Jeder Mensch sollte sich Sorgen machen, wegen der Dinge die hier in den USA geschehen, denn es kann mit den Jahren auch irgendwann in Übersee so passieren, sowohl direkt, als auch indirekt.
Alle müssen der Wahrheit offen gegenüberstehen, um einen kleinen Einblick darin zu bekommen, was in den USA geschieht. Viele wollen auch nicht wirklich wahrhaben, was ich erzähle von meinen Erfahrungen hier.

Ein hoher Prozentsatz der US-Offiziellen bricht immer wieder ihre eigenen Gesetze, um uns hinter Gitter zu stecken. Denn meistens haben sie den Seegen der Gerichte als Hilfe, um unsere Rechte umgehen zu können und so Abhilfe gegen ihr illegales Handeln zu verhindern.

Häufig sieht man wie US-Offizielle Staats- und Bundesrecht brechen, sie nehmen in Übersee illegal Menschen als Gefangene, ignorieren dabei internationales Recht und bringen sie in die USA um sie vor Gericht zu stellen. Wissentlich das dies falsch ist und sie sind nicht bereit dazu, diese Dinge zu korrigieren. Sie zwingen die Menschen diese Realität zu akzeptieren und zu lernen, dass Gehorsam wichtiger ist als die Opfer. Das ist der Grund, warum viele respektvoll schweigen und manche sogar ins Fernsehen gehen um solch böse Akteure zu decken. Wie können wir böse Akteure in Treue loben und ihr Handeln akzeptieren. Und nicht sehen, dass wir selbst ein Teil der kontinuierlichen Probleme sind…

Es gibt immer mächtige Leute im US-Rechtssystem, die versuchen sinnvolle Veränderungen wieder zurückzudrehen, zu den alten illegalen Praktiken.

Ich weiß, es gibt Tausende, Abertausende von Leuten da draußen, die wissen was geschieht. Mit nur ein klein wenig mehr Einheit, ihrer Zeit und ihren Ressourcen, wären wir in der Lage erfolgreich etwas gegen die Missstände zu tun.

Ich jedenfalls, kann nicht aufgeben, denn ich liebe euch alle.

Herzlichst

Lancelot Armstrong

————————

Lancelot Armstrong braucht eure Unterstützung.  Auf unserer Internetseite gibt es viele Möglichkeiten ihm zu helfen.

Wir brauchen dringend Spenden, um die Unterstützung von ihm aufrechterhalten zu können.

www.lancelot-armstrong.de

 

Peter Koch

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.