Kimberly McCarthy ermordet

Kimberly McCarthy mit der Giftspritze hingerichtet

Um 6:37 Uhr CDT wurde ihr Tod festgestellt. Es ist ein trauriger Rekord in Texas, denn es war die 500. Hinrichtung seit Wiedereinführung der Todesstrafe.

In ihren letzten Worten sagte sie, dies wäre nicht ein Verlust, denn sie wisse wohin sie gehe. Sie gehe nach Hause um mit Jesus zusammen zu sein. Während sie zu den Zeugen schaute, sagte sie: „Haltet an eurem Glauben fest. Ich liebe euch alle.“

Als das Gift zu wirken begann, sagte sie „Gott ist groß“ bevor sie ihre Augen schloss…

Quelle: www.huffingtonpost.com

Peter

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.