Angst um Lancelot

Gesetz für schnelle Hinrichtungen in Florida

Gouverneur von Florida unterzeichnet Gesetz

Am 21. Juni 2013 tritt ein Gesetz in Kraft, dass den Gouverneur zum aktivsten Henker in der Geschichte der modernen Staaten macht.

Das Gesetz „the Timely Justice Act“ (der rechtzeitige Justiz-Akt) erfordert eine Unterzeichnung des Todesurteils innerhalb von 30 Tagen durch den Gouverneur, nachdem das höchste Gericht von Florida (Florida Supreme Court) bestätigt hat, dass die Gnadenüberprüfung und die Rechtsmittel des Verurteilten erschöpft sind.
Das neue Gesetz fordert, dass ein Verurteilter innerhalb von 6 Monaten hinzurichten ist, nach Unterzeichnung des Todesurteils.

In zynischer Weise schreibt der Gouverneur von Florida, Rick Scott, in einem Begleitbrief, dies würde verhindern, dass die Gefangenen jahrzehntelang im Todestrakt schmachten müssen. Das Gesetz würde die „Hinhaltetaktik“ der Verteidiger abschrecken.

Das Gesetz macht es leicht den Zeitplan zu kontrollieren, weil es dem Gouverneur ermöglicht ein Todesurteil zu unterzeichnen, nachdem die Überprüfung für besondere Milde abgeschlossen ist, denn nur der Gouverneur kann eine solche Untersuchung beauftragen!

Rick Scotts Büro teilt mit, dass derzeit für mindestens 13 der 404 Todeszelleninsassen die Rechtsmittel erschöpft sind.

Wenn Rick Scott die Todesurteile der 13 unterschreibt und die Hinrichtungen planmäßig folgen, dann würden seit seinem Amtsantritt im Januar 2013, durch seine Unterschrift, 21 Menschen ermordet worden sein. Der einzige Gouverneur der genauso viele Menschen hinrichten lies, war Jeb Bush, jedoch in einer viel längeren Amtszeit von 8 Jahren.

Sean Penalver von Broward County sagte, als er 6000 Petitionen im Mai dem Büro der Gouverneurs abgab, dieses Gesetz hätte sein Leben beendet, wenn es schon damals gegolten hätte. Er wurde nach 6 Jahren im Todestrakt freigelassen. Er fürchtet nach Unterzeichnung des Gesetzes werden viele unschuldige Menschen hingerichtet werden.

Quelle: http://deathpenaltynews.blogspot.de/2013/06/gov-rick-scott-signs-bill-to-speed-up.html

Derzeit wissen wir nicht ob Lancelot Armstrong bei den genannten 13 Personen dabei ist…

Peter

Advertisements

Über www.lancelot-armstrong.de

Nachrichtenblog der Initiative 'Hilfe für Lancelot (IHfL) www.lancelot-armstrong.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.